zdi-Roboterwettbewerb 17. November 2017 in Steinfurt

Anmeldungen der Teams ab dem 5. Mai möglich!

"Robot-Game" erfordert viel Geschick und Geduld

Die Siegerteams des zdi-Roboterwettbewerbs in 2016

 

Auch dieses Jahr findet der zdi-Roboterwettbewerb "Robot-Game" wieder in Steinfurt statt. Wir laden alle weiterführenden Schulen (Sek. I, bei G8 inkl. Jgst. 10) herzlich dazu ein, Ihre Schülerinnen und Schüler für den Wettbewerb am

17. November 2017 in Steinfurt

anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Anmeldung ist am 5. Mai ab 15 Uhr unter www.zdi-roboterwettbewerb.de möglich! Anmeldeschluss ist der 17. Mai 2017.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schulen in NRW. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Das diesjährige Thema lautet: Intelligente, umweltfreundliche und integrierte Mobilität

Was bedeutet Mobilität für die Schülerinnen und Schüler von heute? Inwiefern sind sie auf eine funktionierende Infrastruktur angewiesen und welchen Herausforderungen müssen sie sich in Zukunft stellen? Die Aufgaben des zdi-Roboterwettbewerbs 2017 werden um diese Fragestellung aufgebaut.
Bereits junge Menschen sind auf funktionierende Mobilitätskonzepte angewiesen und ganz selbstverständlich greifen sie im Alltag darauf zurück. Sie nutzen verschiedene Verkehrsmittel auf dem Weg zur Schule oder zum Sportverein. Einen besonderen Stellenwert nimmt die virtuelle Mobilität ein: beim Gebrauch des Mobiltelefons oder für die Kommunikation in sozialen Netzwerken.
Doch wie schaffen wir es in Zukunft, die Vorteile einer flexiblen und weiter wachsenden Mobilität trotz Klimawandel und Ressourcenverknappung aufrecht zu erhalten?

Mehr Informationen zu dem Wettbewerb finden Sie unter http://www.zdi-portal.de/wettbewerbe/zdi-roboterwettbewerb/.