MINT-Werkstatt

MINT-Angebote für Kinder und Jugendliche

Das zdi-Netzwerk im Kreis Steinfurt lebt durch die Angebote seiner Netzwerkpartner. Gemeinsam mit den regionalen Partnern ist es unser Ziel, das MINT-Angebot im gesamten Kreisgebiet zu erweitern. Die Ausweitung eines dezentralen Angebots im Kreis soll dabei stets im Auge behalten werden. In enger Zusammenarbeit mit einigen Netzwerkpartnern etabliert das zdi-Zentrum Kreis Steinfurt daher die sogenannte „MINT-Werkstatt“.

Unternehmen, die sich an diesem Projekt beteiligen, bieten - im Rahmen ihrer Möglichkeiten - unterschiedliche MINT-Angebote für Kinder und Jugendliche im Kreis Steinfurt an. Diese können variieren von Betriebsbesichtigungen, praktischen Übungen oder Laborbesuchen bis hin zu mehrwöchigen Kursen oder Projekten. Unternehmen bieten die Projekte individuell zugeschnitten für bestimmte Zielgruppen an.

Das zdi-Zentrum übernimmt die Koordinierung der Angebote zwischen interessierten Kitas und Schulen und den Projektanbietern.

Die MINT-Werkstatt soll Unternehmen dabei unterstützen, frühzeitig in Kontakt mit potentiellen Nachwuchskräften zu kommen. Schülerinnen und Schüler erhalten durch die MINT-Werkstatt im Gegenzug spannende Einblicke in MINT-Berufe.

Interesse? Dann stöbern Sie doch einfach mal durch unsere nachfolgenden Angebote!

Ausbildungsberufe hautnah erleben - Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Halbtagesveranstaltungen // Coppenrath & Wiese KG

Interessierte Schülerinnen und Schüler können bei der Conditorei Coppenrath & Wiese KG den Beruf der Fachkraft für Lebensmitteltechnik hautnah erleben.

Die Veranstaltung findet am Produktionsstandort in Mettingen statt. Zu Beginn der Veranstaltung werden unsere Ausbilder der Schülergruppe unser Unternehmen sowie unsere Ausbildungsberufe vorstellen.

Anschließend geht es für alle Schüler/-innen in die Ausbildungswerkstatt, wo sie gemeinsam mit den Azubis von Coppenrath & Wiese den Beruf der Fachkraft für Lebensmitteltechnik in der Realität kennenlernen. Die Schüler werden hier unter anderem einen Aromentest durchführen, um ihren Geruchssinn unter Beweis zu stellen. Eine andere Aufgabe wird das Zusammenbauen eines Gurts sein, bei dem die Schüler ihre technischen Fähigkeiten prüfen können. Natürlich erhalten sie auch die Möglichkeit, den Azubis alle offenen Fragen rund um die Ausbildung zu stellen und einen Eindruck von dessen Arbeitsalltag zu erhalten.

Anbieter/Ansprechpartner

Name des Anbieters: Conditorei Coppenrath & Wiese KG

Eckdaten

Veranstaltungsort: Hansastr. 10, 49497 Mettingen

Dauer in Zeitstunden: 2 - 3 Stunden

maximale Teilnehmeranzahl: 12 Schüler/-innen

Jahrgangsstufe der Zielgruppe: 8, 9, 10

MINT-Fächer: Biologie, Chemie, Technik

Schulform: Hauptschule, Realschule, Gesamtschule

Wunschtermin

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihren Wunschtermin an. Rot markierte Termine sind ausgeschlossen, grün markierte Termine sind grundsätzlich möglich. Gültig sind die Termine erst nach der Bestätigung der Buchung.

Angebot buchen << Zurück zur Übersicht

Kurs einreichen

Unternehmen und Schulen können Kurse einreichen. Ob ein Kurs in den Katalog aufgenommen wird, entscheidet das zdi-Zentrum. Bevorzugt werden Kurse, die eindeutig einer Einheit des Lehrplans NRW zugeordnet werden können.

>> Jetzt Kurs einreichen