Windmöller & Hölscher Academy GmbH

Adresse

Münsterstraße 50
49525 Lengerich
www.wuh-ausbildung.de

Ansprechpartner

Olaf Heymann-Riedel
Geschäftsführer
05481 143489
olaf.heymann-riedel@remove-this.wuh-group.com

Yvonne Blaszczyk
Kaufmännische Ausbildung / Sekretariat Geschäftsführung
05481 143885
yvonne_blaszczyk@remove-this.wuh-group.com

Profil

Das Familienunternehmen Windmöller & Hölscher ist Weltmarktführer für Maschinen und Systeme zur Herstellung und Verarbeitung flexibler Verpackungen. Unser Produktsortiment umfasst Hochleistungsmaschinen für Extrusion (Folienherstellung), Druck und Verarbeitung. Rund 2.500 Mitarbeiter arbeiten im Sinne unserer Unternehmensphilosophie "Ideen aus Leidenschaft" daran, optimale Lösungen für die Produktionsanforderungen von Verpackungsherstellern zu schaffen. Maschinen von Windmöller & Hölscher sind heute in über 130 Ländern und bei mehr als 5.000 Kunden im Einsatz. Alle Ausbildungsaktivitäten sind unter dem Dach der Windmöller & Hölscher Ausbildungs GmbH am Hauptsitz in Lengerich gebündelt. Windmöller & Hölscher bildet pro Jahr rund 60 Azubis und 24 Dualstudierende in mehr als 10 unterschiedlichen Berufen aus.

Aktuell bilden wir in folgenden Ausbildungsberufen aus:

Industriekaufmann (m/w)
Medientechnologen (m/w)
Industriemechaniker (m/w)
Elektroniker (m/w)
Zerspanungsmechaniker (m/w)
Technischer Produktdesigner (m/w)

B.o.S./B.o.E. Maschinenbau (m/w)
B.o.S./B.o.E. Elektrotechnik (m/w)
B.o.S Wirtschaftsinformatik (m/w)
B.o.E. Wirtschaftsingenieurwesen (m/w)
B.o.E. Mechatronik Projekt Engineering (m/w)

Bisherige Projekte/Aktivitäten im MINT-Bereich:

  • Teilnahme an Ausbildungsmessen
  • Durchführung des MIG (Management Information Game)
  • Vorstellung des Ausbildungsangebots auf Elternabenden
  • Girls Day/Boys Day
  • KAOA-Tag
  • Vorstellung der Ausbildungsberufe in Schulen
  • Betriebspraktika für Lehrer und Schüler
  • Betriebsführungen
  • Tag der Ausbildung bei W & H
  • Teilnahme an MINT Rallyes
  • Matheaufgaben aus der Praxis

Mögliche Kooperationsangebote mit Schulen können sein:

  • Aktionstag
    Tag der Ausbildung bei W & H jährlich im Juni
  • Angebote für Lehrer/Betreuer
    Lehrerpraktika
  • Bereitstellung von Unterrichtsmaterial
    Projektaufgaben für Schulen
  • Berufsorientierungsveranstaltung
    Ausbildungsmessen, MINT-Veranstaltungen, Management Information Game, Girlsday/Boysday, KAOA
  • Bewerbungstraining
    Besuche in Schulen
  • externe Fachkraft im Unterricht
    Vorstellung von W & H, Erläuterung von Berufsfeldern und dualen Studiengängen durch Ausbilder oder Auszubildende
  • Labor-/Werkstattbesuch
    Besuch der Ausbildungswerkstatt
  • Praktikum
    Schülerpraktika ab Klasse 9, Vorpraktika für Studenten in den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik
  • Unternehmensbesuch
    Besichtigung der Ausbildungswerkstatt, Unternehmensführung
Zurück zur Liste